Hike & Bike im Hochschwarzwald

Lage

Der Bahnhof liegt idyllisch zwischen zwei Dörfern. Die Schienen sind in den 70er Jahren abmontiert worden. Dort wurde 2010 der Bähnle-Radweg entlanggeführt. Am Wochenende ist der Radwanderweg bei schönem Wetter gut frequentiert. Ab 18 Uhr sitzt man aber alleine am Bahnsteig und horcht in den Wald hinein.

Nähere Umgebung

Die Gegend ist herrliche Natur. Ein paar hundert Meter weiter beginnt der Einstieg in die Wutachschlucht Der Feldberg ist 20 Autominuten entfernt, Freiburg 40 km. Auf dem Höhenweg in Kappel kann man bei schönem Wetter die Alpen sehen. Sie können gleich zur Tür hinausgehen und in den umliegenden Wäldern umherstreifen, warum in die Ferne schweifen…

Einkäufe

Der nächste größere Ort ist Lenzkirch (4 km). Dort kauft man Lebensmittel im Schmidts-Markt. Für Aldi, Lidl, Intersport und MacDonalds fährt man 15 min bis Titisee-Neustadt.

Wandern und Radfahren 

Es gibt unzählige Wanderwege und viele Radwege in unmittelbarer Nähe. Mit dem eBike kann man durchaus auch bis zum Bodensee fahren. Mit dem Auto ist man ganz schnell am Windgfällweiher, der zu einem Spaziergang auf dem Seerundweg einlädt. Auf jeden Fall auch zu empfehlen ist eine Wanderung am Präger Kessel und die Besichtigung des Urseetals, wo ursprünglich Gletscher verliefen.

Wintersport

Im Winter können Sie auf dem Feldberg, in Todtnau oder in Hinterzarten skifahren.

Pilze

Pilze wie Pfifferlinge, Maronen und Steinpilze findet man in den Wäldern rund um’s Haus oder Sie können natürlich auch bis zur Rötenbachschlucht dafür wandern.

Restaurants

Es gibt einige wirklich gute Restaurants in unmittelbarer Nähe: Das Gasthaus Kreuzhof in Lenzkirch ist nur 5 min mit dem Auto entfernt. Sie können sogar zu Fuß zur Löffelschmiede auf der anderen Seite gehen. 20 min fahren Sie bis zur Rothaus-Brauerei, die wunderbare Haxen zubereiten. Dort gibt es auch Brauerreiführungen und einen Rothaus-Markenladen. Auch empfehlenswert ist das Klösterle in Titisee-Neustadt mit modernerer Küche.

Hochschwarzwald-Card

Was Sie alles mit der Hochschwarzwald-Card machen können, schauen Sie am besten selbst auf deren Seite: https://www.hochschwarzwald.de/Cards